Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Benefizkonzert mit Dannyjune Smith

Für freuen uns, die Singer / Songwriterin Dannyjune Smith für ein Benefizkonzert gewonnen zu haben.

Dannyjune Smith ist eine der bekanntesten Countryinterpretinnen Europas. Mit nunmehr 41 nationalen wie internationalen Auszeichnungen führt sie regelmäßig die Country- und Folkcharts an.

Für uns spielt sie am 16.09.2018 in Bad Vilbel ein breites Repertoire aus verschiedenen Musikrichtungen. Der Eintritt ist frei. Es darf gespendet werden. Details hier.

Berichterstattung in der FNP vom 18.09.2018 hier.

Unterwegs im Zeichen des Engels

Rund 230 Menschen starteten am vergangenen Montag auf der 15 km langen Teilstrecke des Kinder-Lebens-Lauf des Bundesverbandes Kinderhospiz. Von Bad Vilbel Gronau wanderten sie Richtung Bruchköbel und machten aufmerksam auf die besondere Situation von Familien mit schwer kranken oder schwer behinderten Kindern. 

Die Sonne scheint bei Temperaturen um 33 °C. Am Himmel ist keine Wolke zu sehen. Die Luft steht. Anstrengen möchte sich heute eigentlich niemand. Und doch machen sich mehr als 230 Kinder und Erwachsene zu Fuß, mit dem Kinderfahrrad, im Rollstuhl, im Fahrradanhänger oder mit dem Bollerwagen auf den Weg von Bad Vilbel nach Bruchköbel, um ein Zeichen zu setzen für die Kinderhospizarbeit. Weiterlesen

Unterstützung gesucht

Wir suchen eine erfahrene und liebevolle (Kinder-)Krankenschwester zur Verstärkung unseres Pflegeteams für unsere Familienfreizeit Atempause 2018 auf dem Irmengardhof am Chiemsee. 26.09.-03.10.2018 Unterkunft und Vollverpflegung werden gestellt.
Ein starkes Team und 10 dankbare Familien freuen sich auf Sie! Für nähere Infos und Bewerbung: atempause@philip-julius.de (Bitte weitersagen!)

Kinder-Lebens-Lauf 2018: wir machen uns auf den Weg

Am 23. Juli 2018 werden wir Teil eines ganz besonderen Abenteuers: dem Kinder-Lebens-Lauf.
Tausende Läufer werden tausende Kilometer zurücklegen – für unheilbar kranke Kinder und ihre Familien.

Ein starkes Netzwerk

Für sie veranstalten die Mitgliedsorganisationen des Bundesverbandes Kinderhospiz 2018 eine einzigartige Kampagne: Wir umrunden Deutschland zu Fuß, per Fahrrad, mit dem Rollstuhl oder auch in einem Krankenhausbett. Und das in 132 Tagen. In weit über 100 Etappen führt die Strecke zu den Mitgliedsorganisationen und zu wichtigen Unterstützern.

Von Berlin über Greifswald, von Flensburg bis in den tiefsten Süden – Kinderhospizarbeit findet überall in Deutschland statt. Der Kinder-Lebens-Lauf macht dieses Hilfsnetzwerk sichtbar.

Dafür brauchen wir SIE!

Eine solche Kampagne braucht Unterstützer. Solche, die für uns in Lauf- oder Wanderschuhe steigen. Sponsoren und Förderer. Befürworter und Bekanntmacher.

Laufen Sie mit uns und zeigen Sie Ihre Solidarität für Familien mit schwer kranken oder schwer behinderten Kindern.

Wir treffen uns am frühen Nachmittag in Bad Vilbel und wandern, joggen, radeln oder schieben dann gemeinsam zum LaLeLu e.V. nach Bruchköbel, dem nächsten Etappenziel der Fackel. Die Strecke umfasst ca. 16 km. Es können auch Teiletappen gelaufen werden.

DETAILINFORMATIONEN FOLGEN
Logo der Familienfreizeit Atempause des Philip Julius e. V.

Atempause 2018 – Freizeit für Familien mit schwerstbehinderten Kindern

Vom 27. September bis 3. Oktober 2018

veranstalten wir auf dem Irmengard-Hof in Gstadt am Chiemsee eine Ferienfreizeit für Familien mit schwerstbehinderten Kindern (und deren Geschwister).

Wir freuen uns darauf, Ihnen eine Atempause zu verschaffen – für die ganze Familie! Geplant sind

Weiterlesen

Besuch auf dem Irmengard-Hof am Chiemsee

Was könnte man bei diesem Wetter schöneres tun als eine Reise plafnen?
Genau das tut unser Team gerade. Wir planen für Euch eine Familienfreizeit vom 27.09.-03.10.18 auf dem Irmengard-Hof der Björn Schulz Stiftung am Chiemsee. In Kürze erfahrt Ihr hier die Details. Bis es soweit ist, anbei schonmal ein kleiner Vorgeschmack.

Möbelfreude versteigert Traumbett für Philip Julius – jetzt mitbieten!

Sie wünschen sich schon länger ein neues Bett? Dieser Wunsch kann zu Weihnachten ganz schnell wahr werden, denn Möbelfreude und Philip Julius e.V. versteigern gemeinsam ein luxuriöses Boxspringbett für den guten Zweck auf Ebay Charity.

Zur Unterstützung schwerstbehinderter Kinder und ihrer Familien stiftet Möbelfreude ein anthrazitfarbenes Exemplar des Boxspringbettes Perris in der komfortablen Größe 180×200 cm. Mit diesem Bett made in Germany werden Träume wahr. Perris vereint schlichtes, klassisches Design mit höchstem Schlafcomfort.

Der Erlös aus der Versteigerung fließt zu 100% in die Vereinsarbeit des Philip Julius e.V. Konkret wird das Projekt „Wünsch Dir was“ unterstützt, mit welchem der Philip Julius e.V. schwerstbehinderten Kindern und ihren Familien Herzenswünsche erfüllt.

Jetzt mitbieten und mit etwas Glück schon bald Besitzer eines Luxus-Bettes sein.
Die Auktion läuft bis zum 17.12.2017, 12:00 Uhr

Hier geht es zur Auktion.

 

Eine wundervolle Feier

Reich beschenkt wurden wir anlässlich unserer diesjährigen Weihnachtsfeier am 01.12.2017 im Golfhotel in Bad Vilbel. Freunde und Förderer, alte und neue Bekannte haben uns ihre Zeit und viele kleine und große Besonderheiten und Geschichten geschenkt.

Rund 120 Personen sind unserer Einladung gefolgt, darunter allein 21 schwer behinderte Kinder mit ihren Familien. Für sie gab es viel zu hören, sehen, staunen. Opernsängerin Vera Tychkova sang Weihnachtslieder mit Flügelbegleitung. Wer wollte, konnte mitsingen – oder unter dem Flügel liegen und ein einmaliges Klangerlebnis genießen.

Mit Schauspieler und Schirmherr Jens Hajek hatten die Kinder den wohl besten Märchenonkel. Geduldig las er mit den kleinen und großen Zuhörern Geschichte um Geschichte.

Weiterlesen