Geschwistertreff: Ausflug in den Opel Zoo

Wann:
17. April 2020 um 15:00 – 18:00
2020-04-17T15:00:00+02:00
2020-04-17T18:00:00+02:00

Der Kronberger Opel-Zoo ist ein beliebtes Ausflugsziel weit über die regionalen Grenzen hinaus. Mit etwa 600.000 Besuchern jährlich zählt er heute zu den meistbesuchten Freizeiteinrichtungen in Hessen. Neben dem Frankfurter Zoo st er der zweite größere zoologische Garten im Rhein-Main-Gebiet. Gegründet wurde er im Jahr 1956 auf Initiative des berühmten Automobilunternehmers Georg von Opel. Das Ziel hierbei war, den Zoobewohnern ein möglichst naturnahes und weitläufiges Gehege zu schaffen. Auf diese Weise sollte Verhaltensforschern die Möglichkeit gegeben werden, die Tiere zu beobachten und zu studieren.

In dem Zoo leben etwa 200 Tierarten aus allen Kontinenten. Zu diesen gehören beispielsweise Elefanten, Giraffen, Zebras, Kamele, Shetlandponys und viele mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.