Wir schicken Euch in den Urlaub

Liebe Philip Julius Leser,

wir schicken Euch in den Urlaub und Ihr unterstützt uns vor Ort beim Dreh einer Kurzfilmreihe zum Thema „Urlaub mit schwerstbehindertem Kind“.

Gemeinsam mit dem Kinderhaus Luftikus in Baiersbronn schreiben wir jeweils zwei Wochen Urlaub für zwei Familien vom 08. bis zum 22. Juli 2017 im Schwarzwald aus. 

Das Filmprojekt

Wie geht Urlaub mit einem schwerstbehinderten Kind? Das wollen wir wissen und dokumentieren. Wir begleiten mehrere Familien in ihrem Urlaub. Wir stellen Quartiere vor – vom Selbstversorgerhaus über organisierte Ferienfreizeiten bis hin zum Deluxe-Anbieter -, geben Tipps, was man bei der Urlaubsplanung beachten sollte, zeigen, welche Möglichkeiten es gibt, die Pflege im Urlaub zu organisieren und nicht zuletzt wollen wir natürlich wissen, was man  mit einem so schwer behinderten Kind im Urlaub alles unternehmen kann – und einmal unternommen haben sollte.

Für die Familien, die uns in den Schwarzwald begleiten, wird der Urlaub natürlich im Vordergrund stehen. Zwar wird die Kamera ein treuer Begleiter sein, aber Drehtage und drehfreie Tage werden sich gut die Waage halten, sodass viel Zeit für die Familie zur Erholung bleibt.

Das Urlaubsquartier

Das Kinderhaus Luftikus ist einer unserer Drehpartner. Es liegt idyllisch mitten im Schwarzwald und bietet Raum für viel Ruhe, Entspannung, Erholung.

Vom 08. bis zum 22. Juli 2017 steht uns der gesamte Eltern-/Urlaubsbereich des Kinderhauses zur Verfügung. Das Haus verfügt über zwei liebevoll und hochwertig eingerichtete Apartments, die an Komfort keine Wünsche übrig lassen.

Kinderhaus Luftikus, Appt. 1

Kinderhaus Luftikus, Appt. 2

 

 

 

 

 

Pflegemöbel und -hilfsmittel sind vorhanden bzw. können nach vorheriger Absprache organisiert werden. Entlastung in der Pflege kann durch einen ortsansässigen Pflegedienst angeboten werden, mit dem das Kinderhaus Luftikus gern und eng zusammenarbeitet. Auf Wunsch vermitteln wir den Kontakt.

Der Wert der Reise liegt bei 910 Euro (exkl. Anreise). Familien leisten einen Eigenbeitrag von 250 Euro zur Deckung der Betriebskosten. Reisekosten werden grundsätzlich von den Familien getragen, ein Zuschuss kann jedoch beantragt werden.

Wie könnt Ihr Euch bewerben?

Ihr habt Interesse habt, uns bei unserem Filmprojekt zu begleiten und mit uns für zwei Wochen in den Schwarzwald zu fahren?

Prima! Dann bewerbt Euch bitte bis zum 21.05.2017 bei uns.

Schreibt uns einfach eine E-Mail an redaktion(@)philip-julius.de und erzählt uns etwas über Euch (Namen, Familienkonstellation, Alter, Berufe, Hobbies etc.), darüber, was Urlaub für Euch bedeutet und warum Ihr mit uns ins Kinderhaus Luftikus fahren wollt. Zudem benötigen wir, um eine Vorauswahl treffen zu können, die genaue Diagnose Eures Kindes und ein paar Fotos von Euch, damit wir uns ein Bild machen können.

Nachdem wir eine Vorauswahl getroffen haben, verabreden wir uns mit Euch zu einem lockeren Skype-Chat. Das hilft uns, ein noch besseres Gefühl für Euch zu bekommen. Und Ihr könnt alle Eure offenen Fragen loswerden.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen und wünschen schon jetzt: toi toi toi!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.