Wie Andreas Fröhlich die Intensivpflege revolutionierte

Der in Kaiserslautern lebende Sonderpädagoge Andreas Fröhlich hat für schwerstbehinderte Menschen das Konzept der Basalen Stimulation entwickelt. Heute ist es auch aus der Intensivpflege nicht mehr wegzudenken. Die Rheinpfalz berichtet hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.