Spenden

Unterstützen Sie die Vereinsarbeit des Philip Julius e.V. und spenden Sie Ihren Wunschbetrag für Familien mit mehrfach schwerstbehinderten Kindern.

Wählen Sie hier die Spendenart, die zu Ihnen passt:

Einmal spenden
Jede Einzelspende ist wichtig und ermöglicht es uns, Projekte, die uns am Herzen liegen, zielgerichtet voranzutreiben.

Ihre Spenden setzen wir transparent ein. Sie können sowohl den Philip Julius e.V. und seine Arbeit für die Familien mit schwerstbehinderten Kindern grundsätzlich unterstützen oder für einzelne Angebote, Projekte und Aktionen zielgerichtet spenden. Die Angebote und Projekte finden Sie hier auf unserer Homepage, oder sprechen Sie uns an: Wir unterstützen Sie gerne in der Auswahl eines Projektes, das Ihren Vorstellungen entspricht.


Regelmäßig spenden
Treue Dauerspender wissen, wie wichtig Kontinuität ist, um wirksame Projekte auf starke Fundamente zu bauen.

Besonders in sozialen Projekten sind Planungssicherheit und Beständigkeit von grundlegender Bedeutung, um nachhaltig zu wirken und eine spürbare Veränderung zu erreichen.

Wichtig: Alle treuen Dauerspender und Unterstützer erhalten unseren quartalsweise erscheinenden Newsletter, in dem wir über unseren Arbeit und den Fortschritt der Projekte informieren.


Eine Spende wünschen
Sie haben etwas zu feiern: einen Geburtstag, Ihre Hochzeit, die Taufe eines Kindes, ein Jubiläum, ein Familien- oder Vereinsfest. Anlässe, sich zu freuen gibt es genug. Und ist es nicht schön, dabei auch an die zu denken, deren Start ins Leben nicht optimal verlaufen ist?

Wenn Sie auf Geschenke verzichten wollen und stattdessen Spenden sammeln, helfen Sie damit Familien mit schwerstbehinderten Kindern und unterstützen die Arbeit des Philip Julius e.V.

So einfach funktioniert der Spendenwunsch:

Option A: Ihre Gäste spenden einzeln
Bereits in der Einladung können Sie Ihre Gäste über Ihre Spendenaktion informieren. Teilen Sie ihnen dabei die Bankverbindung des Philip Julius e.V. mit und nennen Sie das mit uns vereinbarte Kennwort als Verwendungszweck, z. B. den Anlass oder Ihren Namen. So können wir die Spenden Ihrer Aktion eindeutig zuordnen.

Ihre Gäste überweisen ihre Spenden direkt auf unser Spendenkonto. Nach Ihrer Feier senden wir Ihnen ein Dankschreiben und eine Aufstellung der Spendeneingänge zu. Gern können Sie auch eine Zwischenaufstellung bei uns anfordern.

Bei einer Spende bis zu 200€ dient der Überweisungsträger bzw. der Kontoauszug gegenüber dem Finanzamt als Nachweis. Bei einer höheren Spende stellen wir ihren Gästen gern eine Zuwendungsbestätigung aus und senden Ihnen diese verbunden mit einem Dankesbrief zu. Dafür benötigen wir nur die vollständige Adresse des Spenders.

Option B: Sie und Ihre Gäste spenden gemeinsam einen Gesamtbetrag
Gern können Sie Ihre Gäste auch direkt auf Ihrer Feier um Spenden bitten. Den Gesamtbetrag überweisen Sie dann einfach unter Angabe eines eindeutigen oder vereinbarten Kennworts (Bezeichnung des Anlasses und Ihr Name) auf unser Spendenkonto.

Nach Eingang der Sammelspende erhalten Sie in jedem Fall ein Dankschreiben. Falls Ihre Gäste Spendenbescheinigungen erhalten sollen, lassen Sie uns bitte eine Namensliste Ihrer Gäste mit Angabe von Adresse und Spendenbetrag zukommen.


Spendenaktion organisieren
Der Flohmarkt im Kindergarten hat Gewinne eingebracht, in der Schule wird eine Tombola veranstaltet oder in Ihrem Unternehmen ein Spendenlauf? Diese Einnahmen möchten Sie gern einem guten Zweck spenden? Darüber freuen wir uns sehr!

Gerne berichten wir über Ihre Aktion auch in unseren Sozialen Medien oder in unserem Newsletter. Für Ihre individuelle Aktion können Sie gern bei Bedarf Informationsmaterial anfordern. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!


In Gedenken spenden
Der Tod eines geliebten Menschen ist für die Hinterbliebenen ein schmerzlicher Verlust.

Eine schöne Geste, mit der oft auch ein letzter Wunsch des Verstorbenen erfüllt wird, ist der Verzicht auf Kränze und Blumen zugunsten einer Gedenkspende.

Besonders schwer ist der Abschied vom einen Kind, das der Tod viel zu früh aus dem Leben geholt hat. Es mag Ihnen Trost spenden, in der Zeit der Trauer etwas für diejenigen zu tun, die wissen, wie das Leben mit einem schwer behinderten Kind ist, weil sie selbst betroffen sind. Mit Ihrer Gedenkspende unterstützen wir betroffene Familien und machen so ihr schweres Los ein wenig leichter.

Bitte weisen Sie in der Traueranzeige auf Ihren Spendenaufruf zugunsten des Philip Julius e.V. hin und vermerken Sie unser Spendenkonto.


Nachlass spenden
Früher oder später sollte sich jeder von uns Gedanken über seinen letzten Willen oder sein Testament machen: Was bleibt, wenn ich gehe? Wem möchte ich was hinterlassen? Mit einem Testament schaffen Sie Klarheit.

Wir freuen uns, wenn Sie den Philip Julius e.V. in Ihrem Testament bedenken – sei es, weil Sie selbst keine eigenen Nachkommen haben, weil Ihre Kinder auf Grund seiner Behinderung früh verstorben ist oder weil Sie gern mit Ihrem Nachlass Familien helfen möchten, deren Kinder nicht den optimalen Start ins Leben hatten.

Sollten Sie über die Möglichkeit nachdenken, mit Ihrem Nachlass Familien mit schwerstbehinderten Kindern zu unterstützen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Wir beraten Sie gern.


Über Betterplace spenden
Betterplace.org ist Deutschlands größte Spendenplattform und auch wir sind auf ihr vertreten. Einen Teil unsrer Projekte finanzieren wir über private Spenden. Betterplace.org unterstützt uns dabei, mit ihnen in Kontakt zu kommen.

Auf unserem betterplace.org-Profil stellen wir Projekte vor, für die wir noch Spender suchen.


Beim Online-Einkauf spenden
Über Amazon Smile – Einkaufen und Gutes tun
  • Amazon gibt der von Ihnen ausgewählten Organisation 0,5% der Einkaufssumme Ihrer qualifizierten smile.amazon.de-Käufe weiter.
  • smile.amazon.de ist dasselbe Amazon, das Sie kennen. Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service.
  • Unterstützen Sie Ihre Organisation und beginnen Sie Ihren Einkauf auf smile.amazon.de

 

Über Boost

Unterstützen Sie uns beim Onlineshopping finanziell – ohne einen Cent mehr zu zahlen. Auf boost-project.com finden Sie über 500 Shops aus vielen Kategorien (Technik, Essen, Blumen, Reisen etc.). Die Shops zahlen boost für jeden vermittelten Einkauf eine Provision. 90% dieser Einnahmen spendet boost an gemeinnützige Organisationen. Der Philip Julius e.V. ist eine davon!

So unterstützen Sie den Philip Julius e.V.

Wenn Sie vor jedem Einkauf über diesen Link (https://www.boost-project.com/de/shops?charity_id=4748&tag=bl) zu einem Online-Shop gehen und anschließend wie gewohnt einkaufen, wird automatisch eine Spende in Höhe von durchschnittlich 5% des Einkaufswertes gutgeschrieben. Am besten, Sie speichern sich den Link in Ihren Favoriten!

Oder über das Boost-Bar-Tool
Die boost-Bar erinnert beim Besuch eines boost-Partnershops automatisch an die Möglichkeit, durch Ihren Einkauf ohne Extrakosten eine Spende zu erzeugen. So geht’s in drei einfachen Schritten:

1. Fügen Sie Ihrem Browser die boost-Bar hinzu.
2. Gehen Sie nach der Installation auf unser Charity-Profil bei Boost
3. und klicken Sie auf „Jetzt voreinstellen“, um den Philip Julius e.V. als Spendenempfänger einzustellen. Fertig!

Wenn Sie diese Schritte vollzogen haben, macht Sie die boost-Bar immer automatisch darauf aufmerksam, wenn Sie einen boost-Partnershop besuchen. Gleichzeitig ist der Philip Julius e.V. als Spendenempfänger voreingestellt. Praktisch, oder?


Geldauflage bei Gericht
Bitte unterstützen Sie als Richter oder Staatsanwalt unsere Arbeit mit Ihrer Zuweisung.

Wir sind beim Oberlandesgericht Frankfurt am Main als Empfänger von Geldauflagen gelistet (Listennummer 13496). Die hierfür notwendigen Voraussetzungen wie den Nachweis der Gemeinnützigkeit und die Rechenschaftslegung gegenüber den zuständigen Ämtern erfüllen wir selbstverständlich und melden eingehende und ausbleibende Zahlungen umgehend dem zuständigen Gericht und/oder der Staatsanwaltschaft.

Informationen für Zahlungspflichtige
Sie sollen als Auflage eines Gerichts oder einer Staatsanwaltschaft einen Geldbetrag an den Philip Julius e.V. zahlen?

Bitte geben Sie als Verwendungszweck immer das Kennwort „Geldauflage“, Ihren vollständigen Namen sowie das Aktenzeichen an. Nur so sind wir in der Lage, den Zahlungseingang Ihrer Auflage zuzuordnen und die zuständige Behörde entsprechend zu informieren. Eine Spendenbescheinigungen dürfen wir Ihnen leider nicht ausstellen, denn Geldauflagen gelten nach deutschem Spendengesetzt nicht als freiwillige, abzugsfähige Spende.

Bei Fragen zur Zahlungsfrist oder zu einer eventuellen Ratenzahlung wenden Sie sich bitte direkt an die zuständige Behörde. Wir sind nicht berechtigt, eigene Absprachen mit Ihnen zu treffen. Falls Sie Ratenzahlung vereinbart und dafür einen Dauerauftrag eingerichtet haben, denken Sie bitte daran, ihn rechtzeitig zu kündigen.


Unternehmerische Verantwortung (CSR)
Dass Unternehmen sich auch sozial engagieren und gesellschaftliche Verantwortung übernehmen, ist heute schon fast selbstverständlich. Doch um sich dieser Verantwortung stellen zu können und sicher zu sein, dass das Engagement wirkungsvoll „ankommt“ und zu nachhaltingen Verbesserungen beiträgt, brauchen Unternehmen auf Seiten gemeinnütziger Organisationen professionelle Partner. Diese verstehen die unternehmerischen Vorgaben und Anforderungen und setzen gemeinsam mit den Firmen nachhaltige Projekte um, von denen beide Seiten langfristig profitieren.

Mit dem Philip Julius e.V. steht Ihnen ein solcher Partner zur Seite. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt darauf, Familien mit schwerstbehinderten Kindern Unterstützung zu bieten. Sollte dieser Schwerpunkt sich mit Ihren CSR-Maßgaben überschneiden, würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme freuen, um ein gemeinsames Vorgehen mit Ihnen zu erarbeiten.

 

Überweisung:

Richten Sie Ihre Spende bargeldlos und europaweit einheitlich an das

Philip Julius e.V.-Spendenkonto

Frankfurter Volksbank | IBAN: DE64501900006300864935 | BIC: FFVBDEFFXXX

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden. Ab einem Betrag von 200,00 Euro erstellen wir Ihnen unaufgefordert eine Spendenbescheinigung zur Vorlage bei Ihrem Finanzamt. Bitte geben Sie hierzu im Betreff Ihre Anschrift an. Bei kleineren Spenden genügt Ihr Überweisungsbeleg als Nachweis.

PayPal:

Online, bequem und sicher spenden