Spenden statt schenken – Weihnachten mit Sinn

Warum nicht statt Konsum einmal Weihnachten mit Sinn?

Denn mal ganz ehrlich: wer braucht eigentlich die ganzen Geschenke? Kinder, ja. Aber wirklich so viele? Und was ist mit Eltern, Freunde und Verwandte? Häufig hört man hier: „Wir haben eigentlich alles, schenkt uns nichts”. Aber mit leeren Händen möchte man doch auch nicht daherkommen.

Mit einer Spende an uns unterstützen Sie Familien mit schwerstbehinderten Kindern. Schenken Sie mit uns zusammen ein wenig Glück!
Wir danken Ihnen für Ihre Spende!

Wer wir sind und warum Sie uns unterstützen sollten, erfahren Sie hier.

2 Gedanken zu „Spenden statt schenken – Weihnachten mit Sinn

  1. Carola Schwiegervater

    Der Film hat mich sehr gerührt. Die Idee zu spenden statt zu schenken finde ich gut. Das sollten mehr Menschen machen denn heute wird ja so viel sinnfrei konsumiert. Eine Spende ist da eine gute Sache um wieder zum eigentlichen Gedanken von Weihnachten zurückzufinden nämlich dem Fest der Liebe und der Barmherzigkeit. Gott segne euch und eure Arbeit!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.