Frauen tragen die Hauptlast der Pflege

Pflege ist in Deutschland Familiensache: Die große Mehrheit der pflegebedürftigen Menschen wird zu Hause gepflegt, zumeist von Frauen. Zwar beteiligen sich mittlerweile immer öfter Männer an der Pflege – doch am Gesamtbild ändert das noch wenig: „Pflege ist typische unsichtbare Frauenarbeit“, sagt Thomas Klie, Pflegeexperte und Mitautor des DAK-Pflegereports. Die Berliner Morgenpost berichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.