Auszeitwochenende für Mütter behinderter Kinder

Therapien, Pflege und Betreuung des behinderten Kindes, auch Sorgen und Ängste bestimmen oft den Alltag der gesamten Familie. Für Erholung und um inne zu halten bleibt selten Zeit.

Vom 29. April bis 01.Mai findet ein Auszeitwochenende für Mütter behinderter oder kranker Kinder in einem alten Klostergut am Chiemsee statt. Auf dem Programm stehen Entspannung, Ich-Zeit, Workshops und Austausch. Nähere Infos hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.